Die Fahrschule in Potsdam Babelsberg

 

 

Um einen möglichen Stau und damit Ansammlungen vor und in der Fahrschule zu vermeiden, bitten wir Euch Termine mit uns per Mail abzuklären. So lassen sich unnötige Wartezeiten vermeiden.

 

Wenn Du vorbeikommen möchtest, dann melde Dich bitte mit einer eMail an und lass Dir Deinen Termin  bestätigen. Beratungen können ausschließlich nach vorheriger Terminabsprache stattfinden. 

Seid bitte auch untereinander so fair, dass Ihr Termine, welche Ihr gemacht habt wieder absagt, solltet Ihr diese nicht wahrnehmen können. Dann bekommt jemand anderes die Möglichkeit. Vielen Dank

Update 11.05.2020

 

Nach dem Gespräch mit der Behörde ist nun klar, dass in Brandenburg wieder vollumfänglich auf den Präsenzunterricht gesetzt wir. Grundsätzlich finde ich das gut, ich weiß nur, dass sich dann der Abschluss der Theorie für Euch weiter in die Länge ziehen wird.

Wir tüfteln gerade an einer Option, die Teilnahme an diesen Unterrichten mit einem Onlinebuchungssystem zu ermöglichen.

Jeder Fahrschüler bekommt dann von uns eine Nachricht mit den Zugangsdaten um sich zu einzelnen Themen einbuchen zu können. 

Wenn sich ein Fahrschüler für ein Thema bucht, an dem er schon teilgenommen hat, werden wir diese Buchung wieder stornieren, damit andere Fahrschüler Chancen auf den Besuch dieses Themas haben.

Da das alles noch einer gewissen Vorbereitung bedarf, werden wir erst in der nächsten Woche mit dem Unterricht beginnen.

MNS und die Einhaltung der Sicherheitsabstände erachtet die Behörde als obligatorisch.

Wir müssen alles tun, um eine Rückkehr in den Lockdown zu verhindern.

 

Vielen Dank für Euer Verständnis.

 

Update 10.05.2020

 

Ab dem 11.05.2020 wird DEKRA wieder die Prüftätigkeit in Theorie und Praxis aufnehmen.

Anders als vorher wird die Anmeldung der Bewerber durch die Fahrschule erfolgen. Ihr müsst Euch also unbedingt per eMail mit uns in Verbindung setzen. In der eMail vermerkt Ihr bitte Eure Mobilfunknummer.  Wir werden uns dann mit Euch in Verbindung setzen. 

Update 08.05.2020

 

Heute hat sich die Landesregierung geäußert, wie es mit Brandenburgs Fahrschulen weitergeht. Kernaussage aus dem veröffentlichtem Gesetz- und Verordnungsblatt ist, dass theoretischer Unterricht und praktische Ausbildung in Fahrschulen jeweils mit bis zu fünf Schülerinnen und Schüler nicht mehr untersagt ist.

Für den theoretischen Unterricht kann ich gleich mitteilen, dass wir mit maximal 5 Personen unterrichten dürfen, was für jeden Betroffenen doch eher unbefriedigend sein wird. Ich versuche zum Beginn der Woche mit der Fahrerlaubnisbehörde eine alternative Lösung zu finden und setze Euch dann über das Ergebnis darüber in Kenntnis.

Wie genau es mit der Durchführung der Praxis ablaufen wird, darüber sind wir noch im Unklaren. Noch wissen wir nicht, wie wir die praktische Ausbildung mit bis zu fünf Personen zu verstehen haben. Auch muss noch geklärt werden, unter welchen Auflagen das dann stattfinden darf. Der Fahrlehrerverband wird sofort zu Beginn der Geschäftszeiten an die Behörden herantreten um Genaueres zu klären. Das war dem Verband kurz vor dem Wochenende nicht mehr möglich.

Auch deshalb ist es uns noch nicht möglich, Euch einen genauen Starttermin zu geben. Wir bleiben jedoch am Ball und halten Euch hier weiterhin auf dem Laufenden.

 

Update 30.04.2020

 

Ab sofort ist die Durchführung der praktischen Ausbildung im Zweiradbereich wieder möglich. Wir müssen also nicht weiter auf der faulen Haut liegen und können A1, A2, A und B196 schulen. Die Freude ist groß und ein erster Schritt in Richtung Normalität ist getan. Auch wenn es nur ein kleiner ist.

Update 27.04.2020

 

Mit Fahren-Lernen@Home könnt Ihr Euch ganz bequem von zu Hause aus auf verschiedene Themen aus dem Theorieunterricht vorbereiten.

Die Lerneinheiten sind interaktiv aufgebaut und am Ende erwartet Euch jeweils ein Abschlusstest, in dem Ihr Euer Wissen überprüfen könnt.

Ergänzend findet Ihr Hinweise auf die passenden Lehrbuchseiten und amtliche Fragen aus der Prüfung.

Viel Spaß dabei.

 

Klick mich!

 

 

 

Wichtig!

 

 

Update 23.03.2020 17 Uhr

Sämtliche Zugänge des FAHREN LERNEN MAX werden pauschal um zwei Monate verlängert. Dadurch könnt Ihr weiterhin lernen, bis der Prüfungsbetrieb hoffentlich zeitnah wieder aufgenommen werden kann.

 

Update 20.03.2020  13 Uhr30

Um der aktuellen Situation Rechnung zu tragen, wird gem. § 74 Abs. 1 FeV die Frist des § 16 Abs. 3 Satz 6 FeV von 2 Jahren auf zweieinhalb Jahre, die Frist des § 18 Abs. 2 Satz 1 FeV von zwölf Monaten auf 18 Monate,  die Fristen des § 22 Abs. 5 FeV von zwölf Monaten auf 18 Monate verlängert. 

Dies kann aus Verkehrssicherheitsgründen verantwortet werden, da die Verzögerung nicht auf einer mangelnden Eignung des Bewerbers beruht.

 

Für jeden Fahrschüler, der sich also bereits Gedanken über die gesetzlichen Fristen gemacht hat sei gesagt, dass die Gültigkeit der Ausbildungsbescheinigungen, die Frist nach Antragstellung beim Amt, als auch die Frist nach erfolgreich absolvierter theoretischer Prüfung jeweils um sechs Monate verlängert werden. 

 

 

 

 

 

Herzlich Willkommen

Das ist der Webauftritt der Fahrschule Müller in Potsdam Babelsberg. 

Wir möchten an Eurer Mobilität arbeiten. Egal ob Ihr Fahranfänger seid, den Führerschein neu erwerben wollt, oder ob Ihr schon eine Fahrerlaubnis habt und Eure Kenntnisse auffrischen möchtet. 

Wir machen Euch fit für die Straße. Mit Leidenschaft sind wir bei Euch und sitzen nicht nur daneben. 

Wir lieben, was wir tun

Und das spürt man...

Unsere Motivation ist jeden Tag aufs Neue gut zu sein. Diese Einstellung wird sich auf Euch übertragen und Ihr werdet mit Begeisterung lernen.

Unsere Fahrschule

Willkommen dort, wo Lernen Freude bereitet. 

In einem großen luftigen Raum setzen wir gemeinsam alles daran Eurem Ziel, dem Führerschein, Tag für Tag näher zu kommen. Beamer und Soundsystem sorgen dafür, dass das Wissen auch eindrucksvoll vermittelt wird. 

Jobs

Du bist anders? Dann bist Du bei uns genau richtig!


Impressionen

Fahrschule Potsdam
Fahrschule in Potsdam
Fahrschule in Babelsberg
Führerschein Potsdam Babelsberg